Unser BBQ Rub verwendet ihr am besten indem ihr euch Fleisch mit dem Gewürz einreibt und dann circa 12 Stunden einwirken lasst und anschließend gart.
Aber auch Vegetarier können hier zugreifen, denn mit unseren Rub könnt ihr auch Gemüse oder Käse für den Grill veredeln, besonders gut eignen sich Zucchini, Paprika, Aubergine, Schafskäse und Halloumi.

 

Zutaten: Zucker, Paprika edelsüß, Pfeffer grob, Zitronenpfeffer, Meersalz, Chili geschrotet, Knoblauchpulver, Zwiebelgranulat, Cayennepfeffer (kann Spuren von Muschelteilchen, Senf und Sellerie enthalten)

BBQ Rub-Boss (BBQ Rub)

4,75 €Preis
Menge